Mal was anderes als Zalando und Mirapodo…

Ich kaufe ja liebend gerne im Internet ein. Auch Schuhe. Und das gerne auch bei den bekannten Platzhirschen Zalando und Mirapodo.

Bei meinem letzten Einkauf habe ich mich dann aber mal entschieden, einen kleineren Shop zu suchen und nicht immer nur den großen Händlern mein Geld zu überweisen.

Und so habe ich einen ganzen Haufen Kinderschuhe gekaut – beim Schuhhaus Kocher. Kleiner Shop, sicherlich nicht mit der optischen Ausstrahlung der Platzhirsche. Aber dafür war die Beratung super gut. Ich habe da extra mal angerufen und habe ein paar dumme Fragen gestellt.

Und da merkte man dann schon, dass man nicht in einem Call Center landet, sondern bei Leuten, die sich mit dem Thema auskennen.

Klar, das Schuhhaus Kocher hatte nicht die überwältigende Anzahl an Marken, aber da wir eh fast nur Ricosta kaufen, war das dann auch egal. Und bei Gummistiefeln gibt es doch eh nur Romika, oder?

Also: Gebt den kleinen Shops auch mal wieder eine Chance. Es lohnt sich.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: